Was passiert nach 4 Jahren Spiegelübungen?

Ich habe mir gerade die wundervolle Klasse (S7 #52) der Twin Flame Ascension School angeschaut, und bin inspiriert, diesen folgenden Beitrag zu schreiben. In der Klasse ging es vor allem darum, wie das Leben der Schüler VOR der aktiven Anwendung der Lehre von Jeff & Shaleia aussah, und wie es NACHHER (während) dieser Anwendung aussieht.

Da ich selbst begeistert, fleißig und regelmäßig die innere Arbeit praktiziere, wie sie von Jeff & Shaleia gelehrt wird, bin ich qualifiziert, mal einen Bericht abzuliefern.

Vor 4 Jahren sah mein Leben ganz anders aus:

  • Ich hatte Angst vor so ziemlich allem. Und war ein Verschwörungstheoretiker ohne tiefe Freundschaften. Ständig hatte ich Angst vor irgendwelchen erfundenen Bedrohungen. Nicht schön.
  • Ich wusste nicht, wie ich jemals mit meiner wahren Dualseele in eine gelebte Partnerschaft kommen könnte, geschweige denn, wie ich überhaupt Frieden und Harmonie mit ihr erleben könnte.
  • Ich hatte keine Ahnung, was meine wahre Berufung ist, und ob ich sie jemals finden würde. Kein tolles Gefühl.
  • Viele dunkle Nächte der Seele.
  • Niedriges Selbstwertgefühl, nicht selbstbewusst.
  • Ich habe mich kraftlos und schwach gefühlt, ungeeredet, ohne Energie, nicht selbst geliebt, unsicher, unwissend, orientierungslos, abhängig von anderen Leuten, ohne Antrieb, ohne Leidenschaft, habe mich selbst gehasst, hoffnungslos und miserabel gefühlt.
  • Hatte quasi 0 Kontakt zu Frauen und 0 Kontakt zu meiner Dualseele.
  • Keine Gefühle, bzw. kaum eine Verbindung zu meinen Emotionen.
  • Depressiv und traurig.
  • Kein tolles Umfeld.
  • Leben ging in die falsche Richtung – Gott sei Dank habe ich Jeff & Shaleia und ihre Arbeit gefunden.

Okay, das ist eine ganze Menge. Die Quintessenz ist, dass mein Leben nicht besonders lebenswert war, und dass ich nicht viel Freude empfunden habe, und auch nicht wusste, ob sich das jemals ändern könnte. Ich dachte, es sei normal, sich schlecht und energielos zu fühlen.

Meine Seele hat nach einer Lösung gesucht, und dann habe ich nach einer gewissen Reise endlich zu Jeff & Shaleia gefunden. Die Arbeit von Jeff & Shaleia empfehle ich sehr, ich lehre sie selbst und beschäftige mich jeden Tag mit ihr. Du kannst sie auch lernen und von ihr profitieren. Es ist das beste, was du zur Zeit tun kannst, da sie garantiert zu deinem perfekten Leben führt im Einklang mit Gott und deiner Dualseeele. Ein wissenschaftlicher Prozess eben. Jeff & Shaleia habe ich alles zu verdanken.

Was hat sich nach 4 Jahren Spiegelübungen verändert?

  • Ich fühle mich im Einklang mit Gott und habe noch nie zuvor so eine tolle Beziehung zu ihm gehabt, die ich stetig vertiefe.
  • Ich bin im Einklang mit meinen Emotionen und Gefühlen, es fällt mir immer leichter (VIEL leichter als vor 4 Jahren) meine Gefühle zu fühlen. Im Grunde bin ich jetzt immer mit meinen Gefühlen verbunden, und mein Leben ist vom Kopf ins Herz gewandert. Toll!
  • Ich respektiere mich und fühle mich selbstbewusst.
  • Ich weiß, dass ich JEDE Herausforderung meistern kann, und dass ich jede Blockade lösen und heilen kann.
  • Klarheit über meine Berufung, und ich lebe sie aus und verdiene gutes Geld damit, indem ich anderen Menschen auf ihrem Weg helfe.
  • Ich kenne meine wahre Dualseele, sie ist wunderschön, und ich habe unsere Harmonische Einheit gekostet. Jeden Tag vertieft sich unsere Liebe und Partnerschaft.
  • Fühle mich geerdet.
  • Habe tolle Beziehungen und Freundschaften. Fühle mich sehr unterstützt in unserer Community. Liebe meine Ascension Coaches (Laurentiu & Alexandra).
  • Bin jetzt komplett Trauma-frei dank Mind Alignment Process Inc. Diese Heilungsmethode kann ich dir empfehlen, sofern du an einem Trauma leidest, Panikattacken hast oder eine traumatische Erfahrung erleben musstest, an die du manchmal denken musst. Das Unternehmen wurde von Jeff & Shaleia gegründet.
  • Ich genieße perfektes Essen dank Divine Dish. Lecker!
  • Ich spüre viel mehr Freude und viel mehr Frieden.
  • Es zeichnet sich ab, dass mein Leben immer besser wird. Und die nächsten Jahre ist eine Zunahme dieser Verbesserung zu erwarten. Juhu!

Die Quintessenz ist also: Die innere Arbeit lohnt sich, und ich empfehle dir, dass du sie regelmäßig praktizierst. Du kannst heute beginnen, oder dich gut dabei fühlen, sie weiter zu praktizieren. Du bist nie zu alt dafür. Es zählt lediglich, dass du es endlich tust. Und ich garantiere dir, dass du dir für dein endloses Leben dankbar sein wirst. 🙂

Wenn du mehr über die Lehre von Jeff & Shaleia erfahren möchtest, schaue mal hier.

…und wo lerne ich die Spiegelübung, so wie sie von Jeff & Shaleia gelehrt wird?

Die Spiegelübung wird ausführlich in ihrem exzellenten Dualseelenbuch „Twin Flames: Finding Your Ultimate Lover“ (erhältlich auf Amazon) erklärt.

Auch ich biete hierzu eine Anleitung auf meiner Webseite an. Viel Spaß beim Spiegeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.