Herzensfeuer Teil 2

Ich weiß etwas, das du auch weißt. Und ich fühle etwas in mir, das du auch in dir fühlst. Das Feuer, das in deinem Herzen brennt. Darüber habe ich im vorigen Artikel schon gesprochen. Es ist jetzt nicht wichtig, wie dieses göttliche Feuer in dein Herz kam. Denn vielleicht war es schon immer dort. Jetzt ist es wichtig, dass du es einfach nur fühlst und wahrnimmst. Ist diese göttliche Flamme in dir spürbar? Ist es eine angenehme Wärme in dir, die dir Kraft spendet? Wie sieht es für dich aus?

Und vielleicht fühlst du diesen himmlischen Funken in dir nicht so deutlich. Und das ist auch okay. Ich kann dir versichern, dass du diesen Funken in dir trägst. Denn dieser Funke, dieses Feuer, das ist es, was dir Leben schenkt, was dir Bewusstsein verleiht. Ich entscheide mich jetzt dafür, dass ich das Feuer warnehme und ich spüre es in meinem Herzen.

Ich erschaffe mir dieses Feuer, wenn ich es noch nicht bewusst wahrnehme und erfreue mich jetzt daran. Das soll also das Feuer sein, was mir das Leben schenkt? Mein göttlicher Funke?

Das klingt toll… aber was bringt mir das?

Dieses Feuer ist nicht für den Verstand, sondern für dein Herz. Du verstehst es mit deinem Herzen, intuitiv. Du fühlst es. Es ist ein Stück Liebe, ein Stück Heimat. Es ist etwas, das dir Geborgenheit schenkt. Viel mehr ist es so, dass dich diese Herzensflamme auf etwas noch Größeres hinweist…

Es ist ein Richtungsweiser für deine göttliche Quelle, aus der du entspringst. Und je nachdem, wie gut du dich schon auskennst, weißt du, dass alle Herzenswünsche von dir aus dieser Quelle stammen und letzlich nur von dieser Quelle gestillt werden können.

Es ist fatal, wenn du dort nach deinen Glück suchst, wo es nicht gefunden werden kann. Du weißt doch bereits, dass du dein Glück nicht außerhalb von dir finden kannst. Andere Personen, Umstände, Situationen… Ereignisse bringen dir nicht dein Glück.

Die Beförderung, das Auto, das Haus, die Million, der Traumpartner, die Traumpartnerin, das ist alles schön und gut und dass soll auch gerne dein Anrecht sein, wenn es Herzenswünsche sind. Aber es ist immer das, was hinter dem Ganzen steht, was dich glücklich macht, es ist nie das Ding oder die Person an sich.

Erinnere dich an dieses Feuer in deinem Herzen. Vergiss es nicht. Lass es brennen. Das sind heilige Flammen, die dir helfen auf deinem Weg in dein wirklich erfülltes und glückliches Leben. Und du darfst all die Dinge haben, die du dir wünschst und die dir gut tun. Erlaube, dass diese Dinge liebevoll zu dir kommen, mit dem richtigen Gefühl und der richtigen Einstellung.

Du hast der Welt vieles zu geben. Du hast DIR viel zu geben. Mache es sinnvoll. Gib dir einen Sinn. Dein Sinn ist Liebe, denn Liebe gibt dir Sinn und das gute Gefühl. Das wirklich gute Gefühl ist die göttliche Quelle, die zu dir spricht und dir zuflüstert: Das ist der richtige Weg.

Du bist der richtige Weg, wenn du dich liebst. Du willst keine oberflächlichen „Highs“. Du willst nachhaltiges Glück und ein leidenschaftliches Leben. Jetzt darfst du dich öffnen für die Wahrheit. Denn sei ehrlich zu dir: Du hast alle anderen Wege schon ausprobiert und festgestellt: Hier ist nichts für mich zu finden….. Das ist nicht das Wahre.

Nur die Wahrheit ist wahr  Und dein Herz weiß, was für dich wahr ist, von Moment zu Moment. Das Licht in deinem Herzen ist dein göttlicher Funke. Es ist dein inneres Navigationssystem, der schnellste Weg zum nachhaltigen Glück. Und jetzt genießt du die Fülle, die schon da ist, und freust dich auf die Fülle, die schon auf dem Weg zu dir ist.

Mittlerweile bist du ganz erhellt. Du bist lichtvoll. Und du fühlst dich gut.

Ich danke dir.

Lass es brenen in dir. Reinigend und angenehm. Ich bin sanft zu mir.

Das Licht ist gekommen und es ist in dir.

Nimm es an.

Sei das Licht, das du bist.

Du darfst DICH zeigen!

Sei mit DIR verbunden, durch dieses Licht im Herzen.
Hier fühlst du dein wahres Selbst. Und diese Verbindung bedeutet ALLES.

Okay! Ich akzeptiere mich und meine Funktion! Ich nehme die Liebe an und ich lass die Liebe aus mir sprechen.

So ist es.

Gerne unterstütze ich dich auf deiner spirituellen Reise. Lerne jetzt mehr über mich und mein Angebot kennen auf dieser Webseite.

-Fabian

Herausfordernd?

Manchmal ist der spirituelle Weg herausfordernd und schwierig. Der Weg in dein perfektes Leben ist ein spiritueller Weg. Dein perfektes Leben ist die perfekte Partnerschaft, perfekte Gesundheit, perfekter Reichtum, perfektes Selbst, und eine perfekte Verbindung zur Quelle des Lebens. All das ist dein natürliches Recht und nun beanspruchst du es für dich. Du weißt, dass du dein perfektes Leben verdient hast. Der Weg dorthin ist spirituell und manchmal herausfordernd. Wie geht es dir zur Zeit? Vielleicht ist alles hervorragend, vielleicht ist es qualvoll.

Ich kenne es sehr gut aus meinen eigenen Erfahrungen. Manchmal sieht es so aus, als würde es nie besser werden. Als würde es immer so bleiben, wie es schon war. Ich möchte hier vor allem auf den Weg in die perfekte Partnerschaft eingehen. Es gibt diesen einen perfekten Partner, diese eine Partnerin für dich.

Kennst du sie schon? Kennst du ihn schon?

Viele denken, dass dieser Weg voller Schmerz ist und sehen in ihrem perfekten Partner die Ursache für dramatische Probleme. Gleichzeitig sehen diese Personen in ihrem perfekten Gegenstück auch die Lösung aller Probleme. Sie sagen ‚wenn er doch nur zu mir stehen würde! Wenn er endlich lieb zu mir wäre! Wenn er mir endlich seine endlose Liebe eingesteht! Wenn er
mich endlich erkennt und in mir seine perfekte Partnerin sieht…!

DANN bin ich glücklich.‘

Und diese Personen wollen häufig nur das Negative in allem sehen und sagen ‚Nichts passiert hier zwischen uns, nichts verändert sich wirklich zum Positiven. Er ist an allem schuld. Irgendwas mag ich gar nicht an ihm. Ist er das ganze überhaupt wert? Hat er meine Liebe und mein Durchhaltevermögen verdient? Ich müsste ihm doch eigentlich eine Lektion erteilen, dafür, dass er mich nicht erkennt und mich nicht schon längst anhimmelt!‘

Ich sage dir jetzt ‚Er ist nicht an allem schuld.‘

Und das ist wahr, denn ich empfehle dir, hier nicht in die beliebte Falle zu tappen: Die Schuld und die Fehler in anderen suchen.

Das macht dich unglücklich. Und unbeliebt! Sei keine Kummertante.

Die anderen sind nicht schuld. Auch du bist vollkommen unschuldig. Lass den Gedanken los, dass du in irgendeiner Art und Weise schuldig bist. Dein Herz ist rein. Und nun sei dir alles lieblose vergeben. Vergibst du dir selbst? Triff diese Entscheidung nun ‚Ja, ich vergebe mir. Ich weiß, dass ich unschuldig bin und ein reines Herz habe. In Wahrheit bin ich nicht lieblos. Nichts an mir ist lieblos. Ich weiß, dass ich liebenswert bin und das teile ich nun mit mir und meinen Freunden, ja vielleicht sogar mit der ganzen Erde. Die Wahrheit ist nämlich, dass ich voller Liebe bin. Ich war es schon immer und werde es immer sein, und darauf bin ich stolz, denn ich gebe den Glauben an wahre Liebe nie auf!

Vor allem dann, wenn es schwierig ist, bleibe ich tapfer und ich fühle dieses Feuer in meinem Herzen, das nicht auszulöschen ist. Ich habe mein Herz nie vergessen. Ich nähre es und ich nähre mein liebevolles Feuer im Herzen, das sehr mächtig ist und alles wegbrennt, was lieblos ist. Alles was ich tun muss, ist, mich an dieses innere Feuer zu erinnen und es in meinem Herzen zu fühlen. Ich weiß, dass dort eine Flamme ist. Und je stärker ich sie spüre und je öfter ich sie fühle, desto größer und mächtiger wird sie.

Diese innere Gewissheit ist so mächtig, dass sie sich auf mein Umfeld überträgt und meine ganze Realität in einen sanften Schleier der Liebe hüllt.‘

Ich möchte hier einen sehr geschätzten Meister zitieren:

Die Zeit der Niederlage ist der beste Moment, um die Samen des Erfolgs zu säen.

~Paramahansa Yogananda

Nun säe die Samen des Erfolgs! Schaue weiterhin nach vorne und sieh die vielen Reichtümer, die jetzt schon bei dir sind.

Ich wünsche dir segensreiche Tage!

Gerne unterstütze ich dich auf deiner spirituellen Reise. Lerne jetzt mehr über mich und mein Angebot kennen auf meiner Webseite www.dualseelenmeisterschaft.de

Ich würde mich sehr freuen, dich in einer Gruppen-Beratung kennenzulernen.

Fabian

Berufung leben

Ab sofort biete ich auch auf dieser Plattform an, dich auf deiner Reise „Berufung erfolgreich leben“ zu unterstützen. In den letzten Jahren habe ich schon viele Klienten erfolgreich dabei begleitet, ihre Leidenschaft in ein erfolgreiches Unternehmen umzuwandeln. Doch nicht immer bedeutet die Berufung auch eine Selbstständigkeit. Ich unterstütze dich dabei, dass du zu innerem Wohlstand und Überfluss gelangst, und diesen auch im Außen manifestierst, indem du deiner Berufung nachgehst.

Wir finden gemeinsam deine Berufung heraus und verkörpern sie schrittweise.

Buche dazu einfach eine Dualseelen-Beratung oder komm in die Gruppen-Beratung, die sonntags stattfindet.

Falsche Dualseele erkennen

In meinem neuen Video spreche ich über 5 sichere Zeichen, mit denen du deine falsche Dualseele identifizieren kannst
 
Falsche Dualseelen sind Wegbereiter für deinein einzig wahren Partner. Und wenn du dich von deinen falschen Dualseelen trennst, ist genug Raum für die wahre Dualseele vorhanden, sodass sie in dein Leben kommen kann.
 

Liebe Grüße
Fabian

Meine spirituelle Praxis

Ich benutze 4 verschiedene Werkzeuge als spirituelle Praxis um meine Reise in die Beziehung mit meiner Dualseele zu beschleunigen. Diese Werkzeuge stelle ich in meinem neuen Video vor.

Ich bin fest davon überzeugt, dass wir alle in eine harmonische Beziehung mit unserer Dualseele kommen können. Und ich weiß, dass wir das Ganze mit innerer Arbeit erreichen, wenn wir das Trennungsbewusstsein in uns heilen und wieder in die natürliche Einheit eingehen.

Für mich persönlich ist es der größte Traum eine Partnerschaft mit meiner wunderbaren Dualseele einzugehen. Und ich arbeite jeden Tag an mir, damit das auch was wird 

Danke fürs Lesen und Anschauen

Fabian

Spiegelübung

Die Spiegelübung ist definitiv das mächtigste Werkzeug (das ich kenne), wenn es darum geht, das Trennungsbewusstsein zu heilen, was zwischen dir und deiner Dualseele liegt.

Häufig empfinden Personen auf der Dualseelen-Reise eine gewisse Ohnmacht. Wie sieht’s bei dir aus?

Den Personen fehlt es dann an Methoden und Werkzeugen, um mit den hohen Liebes-Energien zurecht zukommen.

Die Spiegelübung ist ein sehr simples, aber kraftvolles Instrument, und bietet den besten Weg und einfachsten Weg in die harmonische Beziehung mit deiner Dualseele.

Ich erkläre in meinem neusten Video, wie einfach diese Übung anzuwenden ist.

Liebe Grüße,

Fabian

Ist es möglich, in die Harmonische Dualseelen-Beziehung zu kommen?

Ist es möglich (und realistisch) in eine harmonische Beziehung mit der Dualseele zu kommen? Häufig lese ich, vor allem im deutschen Raum, dass das als ein „Ding der Unmöglichkeit“ angesehen wird.

In Wirklichkeit geht es nur darum, die inneren Blockaden aufzulösen. Und das resultiert dann in einer harmonischen Beziehung mit der Dualseele.

In meinem neuen Video erzähle ich von 3 Annahmen, die einfach falsch sind (aber im deutschen Raum sehr verbreitet sind). Check mal ab, ob da was für dich bei ist.